Lebensbilder steirischer Frauen 1650–1850

Lebensbilder steirischer Frauen 1650–1850

29,90 EUR

exkl. Versandkosten

Art.Nr.: 978-3-7011-0384-3

AutorInnen:

Im vorliegenden Band werden Biografien von 27 Frauen nachgezeichnet, die zwischen 1650 und 1850 lebten und wirkten.

Sie alle waren mit der Steiermark eng verbunden, stammten jedoch aus ganz unterschiedlichen sozialen Schichten. Der Bogen reicht hier von Frauen des Hoch- und Landadels über Beamtenfrauen, Bürgerinnen und Bäuerinnen bis hin zu Frauen aus der Unterschicht und aus sozialen Randgruppen. Zum Teil fügten sich diese Frauen in die ihnen zugestandenen gesellschaft lichen Rollen, zum Teil setzten sie sich aber auch über den vorgegebenen Rahmen hinweg und machten dabei ganz erstaunliche Karrieren.

Porträtiert werden die Frauen von namhaften Wissenschaft erinnen und Wissenschaftern aus den Bereichen Geschichte, Volkskunde und Kulturanthropologie sowie Musikwissenschaft.

Blick ins Buch: Lebensbilder steirischer Frauen 1650–1850

 

Fotos von der Buchpräsentation

 

Erscheinungstermin: September 2017           ISBN: 978-3-7011-0384-3

Ausstattung: Gebunden, 384 Seiten

Medienecho

Zurück

23.06.2018, 9.00 Uhr, Gasthof Schlagobersbauer in Alpl
22.07.2018, 9.00 Uhr, Treffpunkt Alpl, Parkplatz beim aufgang zum Geburtshaus Peter Roseggers

Newsletter Anmeldung
eMail-Adresse:

Login | Anmelden
Facebook
Besuchen Sie den Leykam Buchverlag auch auf Facebook.
Parse Time: 0.519s