Kinderbuchmesse Bologna

Abenteuer Leykam auf der Kinderbuchmesse Bologna

Vom 21. bis 24. März geht die neunundfünfzigste Ausgabe der Kinderbuchmesse Bologna über die Bühne. Es ist die größte internationale Fachmesse für Bilderbücher, Kinderbücher und Jugendbücher. Der Leykam Verlag ist diesmal im Rahmen eines österreichischen Gemeinschaftsstandes mit einem eigenen Stand mit allen bisher erschienen Kinderbüchern vertreten.

Rotkäppchen rettet den Wolf
»Rotkäppchen rettet den Wolf«

Die Kinderbuchmesse in Bologna erreicht bis zu 30.000 Besucher aus 80 Ländern. Im heurigen Jahr stellen mehr als 1.000 Verlage aus und verhandeln über Lizenzen. Wichtige und renommierte Preise werden in Bologna verkündet. Mit den BolognaRagazzi Awards werden etwa die besten Belletristik-, Sachbuch- und Comic-Titel im Kinderbuchbereich auf der ganzen Welt ausgezeichnet. In diesem Jahr werden zum zweiten Mal in Folge Gedichtbände mit einem Sonderpreis hervorgehoben. Besonders beliebt ist auch die weltberühmte Illustrator*innen-Ausstellung, die immer wieder zu begeistern vermag.

Verleger*innen, Illustrator*innen, Grafikdesigner*innen, Literaturagent*innen, Autor*innen, Übersetzer*innen, Lizenzgeber*innen, Verpacker*innen, Drucker*innen, Vertreiber*innen, Hörbuchprofis, Buchhändler*innen, Bibliothekar*innen und Lehrer*innen strömen jedes Frühjahr zu dieser Veranstaltung, um an Tausenden von Ständen in sechs riesigen Hallen die Welt der Bücher und Multimedia-Produkte zu erleben.

Am Stand des Leykam Verlags in Halle 29 darf man sich nicht nur auf Kinderbuch-Highlights aus dem aktuellen Frühjahrsprogramm, wie »Rotkäppchen rettet den Wolf« oder »Ein Baum kommt selten allein«, freuen. Auch erfolgreiche und beliebte Titel aus dem Herbstprogramm 2021 wie »Faszination Krake« oder »Dicke Biber« sind am Stand zu finden.

Kinderbücher
Eine Auswahl an Kinderbüchern aus dem Leykam Verlag

Das Leykam Team freut sich schon sehr auf die Messe, auf die vielen Inspirationen, auf den Austausch und auf die Möglichkeit, unsere Kinderbücher vorzustellen.