Daniela Leinweber

© Peter Leinweber

Daniela Leinweber engagiert sich ehrenamtlich als Autorin bei der sozialen Straßenzeitung „Eibisch-Zuckerl“ und verfasste zahlreiche Texte zum Thema Reisen, sowie im sozialpädagogischen Kontext. Außerdem ist sie geschäftsführende Vorständin im Sozialen Wohnhaus Neunkirchen. Sie ist Mutter zweier Töchter und lebt mit ihrem Mann im kleinen Örtchen Flatz am Fuße des Gösing und der Flatzer Wand in Niederösterreich.

Bücher des Autors

Blogbeiträge

Keine aktuellen Blogbeiträge  vorhanden.