Susanne Kogler

©Joachim Schauer

Susanne Kogler ist Universitätsprofessorin für Musikwissenschaft an der Karl-Franzens-Universität Graz. Sie studierte Klassische Philologie (Latein) und Musikwissenschaft an der Universität Graz und Musikpädagogik an der Kunstuniversität Graz (Mag. art. 1994, Promotion Dr. phil. 2001 zum Thema „Sprache und Sprachlichkeit im zeitgenössischen Musikschaffen“ (Universal Edition, 2003). 2012 Habilitation an der Universität Graz zum Thema „Adorno versus Lyotard: moderne und postmoderne Ästhetik“ (Freiburg: Alber, 2014). Lehrtätigkeit an Universitäten im In- und Ausland (Kunstuniversität Graz, Karl-Franzens-Universität Graz, New York City University, Université Paris 8, Universität Wien, Universität Klagenfurt, Universität Ljubljana). Zahlreiche Publikationen zur Musikästhetik und Musikgeschichte des 19.-21. Jahrhunderts.

Blogbeiträge

Keine aktuellen Blogbeiträge  vorhanden.

Termine

Keine aktuellen Termine  vorhanden.