Prof. Dr. Janko Ferk in der Ö1-Sendereihe „Passagen“

Der renommierte Kafka-Experte, Richter und Schriftsteller Prof. Dr. Janko Ferk erzählt im Gespräch mit Alfred J. Noll in der Ö1-Sendereihe „Passagen“, was Literatur im Grenzbereich bedeutet und welchen Einfluss die nationale Sprache sowie die Politik auf das Schreiben hat.

Das spannende Interview, welches am Montag, den 25.05.2020 um 16:05 auf Ö1 ausgestrahlt wird, sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Alle weiteren Details finden Sie auf der Ö1-Webseite:

https://oe1.orf.at/programm/20200525/598823

Foto: © Henx

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeit oder Aktion mehr von Leykam Buchverlag.