Buchcover "Kafka, neu ausgelegt – Originale und Interpretationen"

Kafka, neu ausgelegt – Originale und Interpretationen

€ 16,50 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • 978-3-7011-8133-9
  • August 2019
  • Gebunden, 14,0 x 21,0 mm
  • 112
Janko Ferk, Autor zahlreicher Bücher über Franz Kafka – darunter „Drei Juristen. Gross – Kafka... mehr
Das Buch "Kafka, neu ausgelegt – Originale und Interpretationen"

Janko Ferk, Autor zahlreicher Bücher über Franz Kafka – darunter „Drei Juristen. Gross – Kafka – Rode“ (2017), „Bauer Bernhard, Beamter Kafka. Dichter und ihre Zivilberufe“ (2015) und  „Wie wird man Franz Kafka?“ (2008) – legt eine Neubetrachtung ausgewählter Aspekte von Kafkas Schaffen vor. Zwei Originaltexte Kafkas bieten die Ausgangsbasis für drei erhellende Essays, die ein besonderes Augenmerk auf die juristische Basis im Werk und das Schaffen des Schriftstellers und promovierten Juristen legen.

Franz Kafka ist der Urknall der modernen Literatur.

Mit seinen Briefen, Erzählungen, Romanen und Tagebüchern ist ein Universum entstanden, das auf alle aufgeklärten Literaturen der Welt ausstrahlt. Sein Werk ist in unerschöpflicher Weise auslegbar. Kafkas Universum hat einen Anfang, aber kein Ende und keine Grenzen.

Mit den drei Essays dieses Bandes tritt der Jurist und Wissenschaftler Janko Ferk eingefahrenen Interpretationen überzeugend entgegen. Der Kafkologe macht durch zusätzliche juristische Blickwinkel auf bisher unentdeckte Inhalte in Kafkas Werk aufmerksam.

Franz Kafkas Erzählungen „Ein Bericht für eine Akademie“ und „Josefine, die Sängerin oder Das Volk der Mäuse“ werden im Original veröffentlicht und ergänzen mit zwei Testamenten die Neuauslegung.

Ferk Janko

Ferk_01_resized
JHon.-Prof. Mag. et Dr. iur. Janko Ferk arbeitet und lebt in Klagenfurt/Celovec. Geboren 1958 in St. Kanzian/Škocijan, studierte er an der Universität Wien Rechtswissenschaften, Deutsche Philologie und Geschichte. Er promovierte mit einer Arbeit über die Rechtsphilosophie bei Franz Kafka, über den er seither mehrere Bücher verfasst hat. Als Autor von über 30 Büchern in deutscher und slowenischer Sprache erhielt er bereits zahlreiche Auszeichnungen und Preise.

Er ist Richter des Landesgerichts Klagenfurt, Honorarprofessor für Literaturwissenschaften (Recht und Sprache) an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt/Univerza v Celovcu, Schriftsteller und Übersetzer. Er publiziert Beiträge in rechtswissenschaftlichen Fachzeitschriften und ist Mitglied der internationalen Redaktion der Zeitschrift Zbornik znanstvenih razprav (Wissenschaftliches Jahrbuch, Univerza v Ljubljani/Universitat Ljubljana, Juridische Fakultat).

 

© Henx

 

Weiterführende Links zu "Kafka, neu ausgelegt – Originale und Interpretationen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kafka, neu ausgelegt – Originale und Interpretationen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeit oder Aktion mehr von Leykam Buchverlag.