Teamcoaching - Miteinander Organisationen entwickeln

Teamcoaching - Miteinander Organisationen entwickeln

€ 28,00 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • 978-3-7011-8149-0
  • November 2019
  • Broschur, 22,5 x 16,5 cm
Das Buch "Teamcoaching - Miteinander Organisationen entwickeln" bietet Teamleadern und Coaches... mehr
Das Buch "Teamcoaching - Miteinander Organisationen entwickeln"

Das Buch "Teamcoaching - Miteinander Organisationen entwickeln" bietet Teamleadern und Coaches eine Vielzahl an wertvollen Werkzeugen, mit welchen sie ihre Angestellten noch effektiver unterstützen können. Für Unternehmen wird es immer wichtiger, die Zusammenarbeit von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit unterschiedlichsten Persönlichkeiten zu fördern, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. In diesem Buch erfahren Sie, wie dies gelingen kann! 

Viele Organisationen suchen nach mehr Effektivität und Effizienz in der Zusammenarbeit in den Teams. Dabei wird zunehmend bewusst, dass es auf zwei Qualitäten besonders ankommt: Zum einen ist es von größter Bedeutung, dass die individuellen Fähigkeiten und Kompetenzen gestärkt werden. Nur mit kompetenten und motivierten Menschen können ambitionierte Ziele auch erreicht werden. Zum anderen kommt es immer stärker darauf an, dass das Miteinander optimal funktioniert und die vorhandene Energie im Miteinander „auf den Boden“ gebracht wird. Die große Chance für Organisationen jedweder Art liegt in Zukunft darin, wie sehr das Miteinander in einer Organisation zur bestimmenden Kultur wird. Die Frage ist, wie gelingt es, dass starke Einzelpersönlichkeiten mit ausgeprägten individuellen Qualitäten miteinander Visionen entwickeln, Ziele definieren, Strategien festlegen, die Performance gestalten und Vereinbarungen gemeinsam leben. Gerade jüngere Mitarbeiter möchten immer stärker gefördert und gefordert werden und suchen nach einem Sinn in ihrer Tätigkeit. Führungspersonen von morgen müssen daher als Coach und Mentor ihrer Teams agieren, wenn Sie langfristig erfolgreich sein möchten. Das gilt für den kleinen Verein sowie für große Unternehmen. 

Kada Alexander

Kada_c_Foto_FischerAlexander Kada verfügt über langjährige Erfahung auf dem Gebiet der Markenentwicklung sowie im Design und Ausstellungsdesign. Er entwickelt inhaltliche Konzepte und berät bei der gestalterischen Umsetzung Museen, Verlage, sowie Unternehmen. Herr Kada betreute zahlreiche Ausstellungsprojekt im Kunst- und Kultubereich. Dazu zählen u.a. das Universalmuseum Joanneum, Graz03 - Kulturhauptstadt Europas, Steirischer Herbst, Literaturhaus Graz, Biennale di Venezia, Berlinale, regionale Steiermark, Steiermark Schau, Österreichische Nationalbibliothek, Österreichisches Staatsarchiv, Republik Österreich - Parlament, Universität Wien, Museum Murtal - Archäologie der Region.

Darüber hinaus gestaltete er ein Vielzahl hochwertiger Buchpublikationen. Nachfolgend ein Auszug: Wien 1365, eine Universität entsteht (Brandstätter Verlag), TEN - 10 Jahre ViennaDesignWeek (Umstätter Verlag), 300 Jahre Freimaurer - Das wahre Geheimnis (Metro Verlag), Der Marshall-Plan - Die Rettung Europas und der Wiederaufbau Österreichs (Brandstätter Verlag), Die Steiermark - eine Landvermessung (Brandstätter Verlag), Die Steiermark Leben-Leute-Land (Styria Verlag), Schloss Eggenberg (Brandstätter Verlag), Latent Utopias - Experiments within Contemporary Architecture (Springer Verlag), Der Wiener Kongress - Die Rettung Europas (Gerold Verlag), Untergang einer Welt - Der große Krieg 1914-1918 (Brandstätter Verlag), Design-Impulse - Creative Industries Styria (Niggli Verlag), Welt aus Eisen - Das Zeughaus in Graz (Springer Verlag), Sprachmusik - Bernhard, Handke, Jelinek, Jonke, Rühm, Schwab (Sonderzahl Verlag). Alexander Kada ist außerdem Vorsitzender des Aufsichtsrates des Graz Museums, Mitglied des Kulturbeirates der Stadt Graz, Lehrbeauftragter an der FH Joanneum Graz/University of Applied Sciences an den Studiengängen: Ausstellungsdesign und Industrial Design. Für seine Arbeit erhielt er bereits mehrere Staatspreise für Gestaltung.

 © Foto Fischer

Kapfer Ludwig

Kapfer_c_Foto_FurglerLudwig Kapfer arbeitet seit vielen Jahren als Coach und war in dieser Zeit für über 100 Organisationen aus unterschiedlichsten Branchen tätig, so z.B. in der Regional- und Kommunalentwicklung, in Bildungseinrichtungen, in der öffentlichen Verwaltung, im Bundesheer, in Wirtschaftsunternehmen, in Non Profit Organisationen, in der Politik, in der Ausbildung von Coaches und TrainerInnen und als Lehrbeauftragter an der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule. Darüber hinaus ist er Autor mehrerer spannender Bücher. Nachfolgend eine Übersicht: „Das GAMMA-Modell“, „Der Weg zum Wähler“ (Co-Autor: Martin Atzwanger), „Die Jesusmanager“ (Co-Autoren: Hans Putzer und Andreas Schnider), „Handbuch der Vereinsarbeit“ (Co-Autor: Hans Putzer), „Das österreichische Handbuch für Gemeindepolitik“ (Co-Autoren: Martin Atzwanger und Karl Staudinger), „Projekte entwickeln, Projekte planen“ (Co-Autor: Franz Pojer), „Common Win Organisations of Styria“, „Marketing konkret” (Co-Autorin: Margot Kapfer), „Tools4Tops” (Co-Autoren: Bernhard Possert und Peter Zavarsky).

© Foto Furgler

 

Weiterführende Links zu "Teamcoaching - Miteinander Organisationen entwickeln"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Teamcoaching - Miteinander Organisationen entwickeln"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Papaverweg 6 Papaverweg 6
€ 19,90 *
Zuletzt angesehen

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeit oder Aktion mehr von Leykam Buchverlag.