Wie südosteuropäisch ist Graz?

  • Tischler-Hofer Ulrike
€ 30,00 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Dieser Artikel erscheint am 24. Juni 2021

  • 978-3-7011-0467-3
  • Juni 2021
  • Broschur, mit zahlreichen farbigen Abbildungen, 21 x 29,7 cm
  • ca. 210
Eine fruchtbare Beziehung »Wie südosteuropäisch ist Graz?« – 12 Beiträge zu zwei Jubiläen in... mehr
Das Buch "Wie südosteuropäisch ist Graz?"

Eine fruchtbare Beziehung
»Wie südosteuropäisch ist Graz?« – 12 Beiträge zu zwei Jubiläen in einem Buch. Mitte des 19. Jahrhunderts entstand die Idee, sämtliche Namen griechischer Freiheitskämpfer auf der Fassade des Eisernen Hauses in Graz zu verewigen. Die Wahl des Sujets ist gewiss kein Zufall. Vielmehr mag das Motiv Ausdruck für die seit 1564 bestehende, seit dem 18. Jahrhundert aufblühende umfassende Bedeutung von Graz für den Südosten sein, die der Band anhand von Fallbeispielen in ihrer ganzen Vielfalt aufzeigt.

Zum Jubiläum: 50 Jahre Südosteuropäische Geschichte und 150 Jahre Slawistik an der Universität Graz.

Tischler-Hofer Ulrike

Ulrike_Tischler_Hofer_web-C-Foto-FischerMag.a Dr.in phil., Historikerin und Museologin. Leiterin von mehreren FWF-Projekten zu Themen des südöstlichen Europas und der Habsburgermonarchie vom 17. bis 20. Jahrhundert. Lehraufträge an den Universitäten Graz und Wien (ULG Interdisziplinäre Balkanstudien), Gastlehre u.a. an der National and Kapodistrian University, Athen und der University of Macedonia, Thessaloniki. Seit 2016 Mitglied des Vorstands der Gesellschaft des 18. Jahrhunderts zur Erforschung des südöstlichen Europa).

Foto ©Foto Fischer

Weiterführende Links zu "Wie südosteuropäisch ist Graz?"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wie südosteuropäisch ist Graz?"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeit oder Aktion mehr von Leykam Buchverlag.