Insolvenzprophylaxe für Kleinunternehmen

Ein automatisationsgestütztes Tool zur Einschätzung des Geschäftsverlaufs

 
 
 
 
 

Das Thema Insolvenz ist in Österreich meist negativ besetzt und wird auch in Unternehmen häufig erst thematisiert, wenn die wirtschaftliche Lage bereits prekär ist. Das sollte und muss auch nicht so sein. In dieser Publikation erfahren Unternehmer*innen, wie wirtschaftliche Fehlentwicklungen frühzeitig erkannt und verhindert werden können.

 12,00

Enthält 5% MwSt.
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage

Vorrätig

Beschreibung

Der Begriff Insolvenz verursacht bei den Meisten Unbehagen, ist zumeist negativ assoziiert und wird gerne verdrängt. Dabei ist die Auseinandersetzung mit diesem Thema wichtig, um einer Unternehmenskrise vorzubeugen. Krisen lassen sich in einem frühen Stadium nur schwer erkennen, sodass sehr spät reagiert wird, nämlich erst dann, wenn Rechnungen nicht mehr bezahlt werden können. Die eigentliche Krise setzt zumeist schon viel früher ein. Krisenindikatoren können dabei helfen, sich abzeichnende Fehlentwicklungen frühzeitig zu erkennen. Dazu müssen Kleinunternehmen für dieses Thema sensibilisiert und ein Bewusstsein geschaffen werden.

Der Autor, Rudolf Grünbichler, erläutert in dieser Publikation, was Unternehmer*innen zum Thema Insolvenz wissen müssen und präsentiert ein großartiges, praxiserprobtes Instrument in Form einer Checkliste, mit der Kleinunternehmen frühzeitig Fehlentwicklungen erkennen und beseitigen können. Mit den Indikatoren wird eine Verknüpfung zu den Insolvenzursachen hergestellt, um den Fokus auf die erfolgskritischen Bereiche innerhalb und außerhalb des Unternehmens zu lenken.

Eine erste Erprobung des Tools zeigt, dass sich die Unternehmerinnen und Unternehmer mit ihrer Firma und deren Umwelt intensiver auseinandersetzen und sich Maßnahmen zur Verbesserung überlegen. Das Thema Insolvenzprophylaxe dient der Existenzsicherung des Unternehmens und verdient mehr Beachtung in der Gesellschaft. Unternehmensinsolvenzen können verhindert oder zumindest schadensmäßig begrenzt werden.

Zusätzliche Informationen

Ausführung

Broschur, 16,8 cm x 24 cm

Erscheinungsdatum

25.02.2020

Anzahl Seiten

72

ISBN

978-3-7011-8156-8

Downloads

    Anfragen

    Gerne nehmen wir Ihre Presse- & Rezensionsanfragen für Print- und/oder Onlinemedien und Blogs unter office@leykamverlag.at entgegen.

    Wir ersuchen Sie die Copyright-Hinweise von Fotos zu beachten und diese im Zuge einer Nutzung in korrekt wiederzugeben.

     
     
     
     
    Leseprobe_Insolvenzprophylaxe_fuer_Kleinunternehmen_Campus02_Band_13
    Rudolf Grünbichler, BA MA, ist Professor an der Fachhochschule CAMPUS 02 in Graz und Fachbereichskoordinator für Wirtschaftsrecht an der Studienrichtung Rechnungswesen & Controlling.

    Weitere Empfehlungen