Mehr als ganz. Ganzheitliche Ansätze in der schulischen Arbeit.

 
 
 
 
 

Ganzheitliches Lernen ist für einen nachhaltigen Lernerfolg unerlässlich. In diesem Band zeigen Lehrende der Praxisvolksschule und Praxismittelschule vor, wie ganzheitliches Lernen im Unterricht integriert werden kann.

 30,00

Enthält 5% MwSt.
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage

Vorrätig

Beschreibung

Ganzheitliches Lernen

Das Thema Ganzheitlichkeit kommt in der Arbeit mit den Schüler*innen sowie bei der Schulentwicklung zum Tragen. Beim ganzheitlichen Lernen wird die Verbindung von Kopf, Herz und Hand angeregt, um neues Wissen zu erwerben und Fähigkeiten und Fertigkeiten aufzubauen. Darüber hinaus wird die Verbindung von Bildungsinhalten durch projektorientierte und fächerübergreifende Angebote gefordert.

Der vorliegende Band der Studienbuchreihe stellt Beitrage von Lehrenden der Praxisvolksschule und Praxismittelschule vor, die zeigen, wie ganzheitliches Lernen im Unterricht integriert und auch konkret gelingend gestaltet werden kann.

Zusätzliche Informationen

Ausführung

Broschur, 16,8 x 24 cm

Erscheinungsdatum

23.06.2021

Anzahl Seiten

434

ISBN

978-3-7011-0470-3

Downloads

Anfragen

Gerne nehmen wir Ihre Presse- & Rezensionsanfragen für Print- und/oder Onlinemedien und Blogs unter office@leykamverlag.at entgegen.

Wir ersuchen Sie die Copyright-Hinweise von Fotos zu beachten und diese im Zuge einer Nutzung in korrekt wiederzugeben.

 
 
 
 
Blick-ins-Buch_Karneer_Luttenberger_Mehr-als-ganz-web
© Martin Gössler
Studium Lehramt für Mathematik, Bildnerische Erziehung und Physik/Chemie für Mittelschulen an der Pädagogischen Hochschule Steiermark.
© Foto Furgler
HS-Prof.in Mag.a Dr.in Silke Luttenberger, BEd, hat Psychologie an der Karl-Franzens-Universität in Graz studiert. Seit 2016 ist sie Hochschulprofessorin für Pädagogische Psychologie in der Primarstufe an der Pädagogischen Hochschule Steiermark und stellvertretende Zentrumsleiterin am Bundeszentrum für Professionalisierung in der Bildungsforschung (BZBF).

Weitere Empfehlungen