Zum Inhalt springen

Psychosoziale, psychosomatische und psychotherapeutische Medizin

 
 
 
 
 

Dieser Band widmet sich der Praxis eines wissenschaftlich begründeten ganzheitlichen Vorgehens in der Medizin und kann auch als Arbeitsbuch verstanden werden: Entlang der Struktur der PSY-Curricula werden eine Vielzahl von erprobten Unterlagen für die ärztliche Praxis angeboten.

 39,00

Enthält 10% MwSt.
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage

Vorrätig

Beschreibung

Die erste Buchpublikation zu den PSY-Diplom-Curricula – Ein Arbeits- und Lehrbuch.

Zeitgemäße wissenschaftliche Medizin verlangt nach Ärzten/Ärztinnen, die im Umgang mit kranken Menschen nicht
nur technisch-chirurgische Fertigkeiten und pharmakologisches Wissen aufweisen, sondern auch eine psychosoziale Kompetenz besitzen, die nicht nur „reparieren“, sondern den Patienten/Patientinnen auch Hilfe zur Selbsthilfe geben und sie aktiv im Krankheitsverlauf begleiten.

Dieser Band kann auch als Arbeitsbuch verstanden werden: Entlang der Struktur der PSY-Curricula werden eine Vielzahl von erprobten Unterlagen für die ärztliche Praxis angeboten. Diese können einerseits als mögliche Erweiterung des Denk- und Handlungsspielraums für ärztliche Interventionen und andererseits als praktische Vorlagen für den Eigengebrauch genützt werden. Besonderer Wert gelegt wird dabei auf die spezielle Bedeutung der Kommunikation für die Gestaltung der Arzt/Ärztin-Patient/Patientin-Beziehung sowie auf das Konzept der parallelen Diagnostik („Simultandiagnostik“) und parallelen Therapie („Simultantherapie“) in der täglichen ärztlichen Praxis.

Mit zahlreichen Tabellen, Grafiken und praktischen Arbeitsblättern.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.650 kg
Ausführung

16,8 x 24 cm Broschur

Erscheinungsdatum

21.01.2022

ISBN

978-3-7011-0478-9

Downloads

Anfragen

Gerne nehmen wir Ihre Presse- & Rezensionsanfragen für Print- und/oder Onlinemedien und Blogs unter office@leykamverlag.at entgegen.

Wir ersuchen Sie die Copyright-Hinweise von Fotos zu beachten und diese im Zuge einer Nutzung in korrekt wiederzugeben.

 
 
 
 
Egger-bio-psycho-soziale-Medizin-Blick-ins-Buch
©Julia-Rotter
Univ.-Prof. Dr.phil.habil. et med.habil., hatte zuletzt den Lehrstuhl für Biopsychosoziale Medizin an der Medizinischen Universität Graz inne.

Weitere Empfehlungen

Seitenanfang