Das Gercht vom Tod

Das Gercht vom Tod

12,90 EUR

exkl. Versandkosten

Art.Nr.: 978-3-7011-8109-4

AutorIn:

Graz im Jahr 1809. Ein paar hundert Männer verteidigen den Schlossberg vor den Angriffen der übermächtigen Truppen Napoleons. Doch während die Bevölkerung vom Leid des Krieges heimgesucht wird, geschehen unfassbare Dinge in der Stadt. Kinder verschwinden, Menschen werden krank – und eine alte Angst kehrt zurück.

Vier Männer gehen den Vorfällen auf den Grund und öffnen dabei die Wunden ihrer eigenen Vergangenheit. Mitten im Krieg ziehen sie in ihre persönliche Schlacht. Hinaus aufs Land. Hinauf auf den Schöckel. Auf jenen Berg, der bis dahin von den Menschen gemieden wurde. Wegen der Räuber, der Wölfe – und der Hexen.
 
 

E-Book bestellen:   Kindle
oder bei Ihrem Buchhändler vor Ort

 

www.robertpreis.com

 

Erscheinungstermin:  Oktober 2018          ISBN: 978-3-7011-8109-4

Ausstattung: 324 Seiten, Taschenbuch

Medienecho

Zurück

13.06.2019, 19.00 Uhr, Zeughaus, Herrengasse, Graz
13.06.2019, 19:00 Uhr, Stmk. Landesbibliothek, Kalchberggasse 2 / Joanneumsviertel, 8010 Graz
21.06.2019, 19.00 Uhr, Klosterruine Arnoldstein/Dreilndereck, Klosterweg 1, 9601 Arnoldstein
26.06.2019, 19.30 Uhr, Schloss St. Martin in Graz
29.06.2019, 10.00 Uhr, Buchhandlung Moser, Am Eisernen Tor 1, 8010 Graz
10.07.2019, 19.00 Uhr Stadtbibliothek Graz Nord, Theodor-Krner-Strae 59, 8010 Graz
01.08.2019, 18.00 Uhr, Heldenkapelle Alpl, Alpl 536, 8671 Alpl

Newsletter Anmeldung
eMail-Adresse:

Login | Anmelden
Facebook
Besuchen Sie den Leykam Buchverlag auch auf Facebook.

Instagram
Besuchen Sie den Leykam Buchverlag auch auf Instagram.
Parse Time: 2.932s