Parkour

Parkour

15,00 EUR

exkl. Versandkosten

Art.Nr.: 978-3-7011-7963-3

AutorIn:

E-Book bestellen: Libreka oder Kindle
oder bei Ihrem Buchhändler vor Ort.

 

Lukas Bernard ist ein erstaunlicher junger Mann: attraktiv, abgeschlossenes Studium, Polizist, Liebling der Frauen. Und er kennt keine Hindernisse, denn er betreibt die Trendsportart Parkour, die Kunst der Fortbewegung im urbanen Raum, zugleich eine effiziente Technik, um seine Überlebenschancen zu steigern.

Kein Wunder, dass Gruppeninspektorin Lara Bauer, die Leiterin der Sonderkommission für illegale Prostitution und Menschenhandel, ihn in ihrem Team haben will. Auch privat beginnt zwischen den beiden eine durchaus erfreuliche Zusammenarbeit, unwissend, dass ihre Schicksale enger miteinander verknüpft sind, als sie es ahnen. Bald geraten die zwei ins Visier einer mächtigen Verbrecherorganisation mit Sitz in Moskau, die die Kontrolle über das Wiener Rotlichtmilieu übernehmen will. Lukas ist für den Kampf auf Leben und Tod bereit ... und er trifft seine Gegner nur so, dass sie entweder kampfunfähig sind oder tot.
Eine explosive Mischung aus brisanten Einblicken in die brutale Welt der Prostitution und der messerscharfen Beschreibung von Wien als Drehscheibe der organisierten Ost-Kriminalität.

Leseprobe Parkour

 

Presse:
Kleine Zeitung 7.6.2015 
Kleine Zeitung 12.12.2015

 

Erscheinungstermin: Juli 2015               ISBN: 978-3-7011-7963-3

Ausstattung: Broschur, 328 Seiten

 

Medienecho

Zurück

18.02.2019, 17.00 Uhr, Wirtschaftsmuseum, Vogelsanggasse 36, 1050 Wien
26.02.2019, 19.30 Uhr, Robert Musil Literatur Museum, 9020 Klagenfurt
27.02.2019, 18.00 Uhr, GrazMuseum, Sackstrae 18, 8010 Graz
01.03.2019, 18:30 Uhr, Bildungszentrum Steiermarkhof, Krottendorferstrae 81, 8052 Graz
09.03.2019, 18:20 Uhr, Minoritensaal, Mariahilfer Platz 3, 8020 Graz
20.03.2019, 18.30 Uhr, Universitt fr angewandte Kunst Wien; Oskar Kokoschka-Platz 2, 1010 Wien
20.03.2019, 18.00 Uhr, Club alpha, Stubenbastei 12/14, 2. Stock, 1010 Wien
28.03.2019, 18.00 Uhr, Schlossstadel Keutschach
28.03.2019, 19:00 Uhr, Bildungshaus Mariatrost, Kirchbergstrae 18, 8044 Graz
05.04.2019, 18.30 Uhr, Lebenshilfe Mrztal, Lebensladen Krieglach, Roseggerstrae 30, 8670 Krieglach

Newsletter Anmeldung
eMail-Adresse:

Login | Anmelden
Facebook
Besuchen Sie den Leykam Buchverlag auch auf Facebook.

Instagram
Besuchen Sie den Leykam Buchverlag auch auf Instagram.
Parse Time: 2.686s