Radlerleben. Ansichten steirischer RadfahrerInnen, vom Sattel aus notiert

Radlerleben. Ansichten steirischer RadfahrerInnen, vom Sattel aus notiert

16,90 EUR

exkl. Versandkosten


AutorIn:

 

Ein Lesebuch über Lust & Leid des Radfahrens, das Betrachtungen, Anekdoten und (auto)biografische Kurzgeschichten versammelt.

Steirerinnen und Steirer, bekannte und weniger bekannte, mit unterschiedlichen Zugängen zum Vehikel Fahrrad, erzählen aus heutiger und vergangener Sicht über das Radlerleben (oder Radl-Erleben) – und somit vom Lebensgefühl, das man nur im selbstverdienten Fahrtwind erfahren kann.
 

Erscheinungstermin: April 2009          ISBN: 978-3-7011-7654-0

Ausstattung: 176 Seiten, gebunden

Medienecho

Zurück

18.02.2019, 17.00 Uhr, Wirtschaftsmuseum, Vogelsanggasse 36, 1050 Wien
26.02.2019, 19.30 Uhr, Robert Musil Literatur Museum, 9020 Klagenfurt
27.02.2019, 18.00 Uhr, GrazMuseum, Sackstrae 18, 8010 Graz
01.03.2019, 18:30 Uhr, Bildungszentrum Steiermarkhof, Krottendorferstrae 81, 8052 Graz
09.03.2019, 18:20 Uhr, Minoritensaal, Mariahilfer Platz 3, 8020 Graz
20.03.2019, 18.30 Uhr, Universitt fr angewandte Kunst Wien; Oskar Kokoschka-Platz 2, 1010 Wien
20.03.2019, 18.00 Uhr, Club alpha, Stubenbastei 12/14, 2. Stock, 1010 Wien
28.03.2019, 18.00 Uhr, Schlossstadel Keutschach
28.03.2019, 19:00 Uhr, Bildungshaus Mariatrost, Kirchbergstrae 18, 8044 Graz
05.04.2019, 18.30 Uhr, Lebenshilfe Mrztal, Lebensladen Krieglach, Roseggerstrae 30, 8670 Krieglach

Newsletter Anmeldung
eMail-Adresse:

Login | Anmelden
Facebook
Besuchen Sie den Leykam Buchverlag auch auf Facebook.

Instagram
Besuchen Sie den Leykam Buchverlag auch auf Instagram.
Parse Time: 2.454s