Sinnesdelirien – Die skurrile Pionierzeit der Psychatrie

Sinnesdelirien – Die skurrile Pionierzeit der Psychatrie

19,50 EUR

exkl. Versandkosten

Art.Nr.: 978-3-7011-7812-4

AutorIn:

 

Was ging in Graz vor sich – damals vor fast 150 Jahren, zu einer Zeit als Dr. Richard von Krafft- Ebing hier seine weltbekannte „Psychopathia sexualis“ verfasste und in seinem renommierten Nervensanatorium in Mariagrün die Größen der damaligen Gesellschaft verkehrten?

Konfrontiert mit aufgebrachten Witwen, unnatürlichen Gelüsten, schönen Hysterikerinnen, neurasthenischen Lumpen, philosophierenden Mathematikern und trunkenen Dichtern sah er sich einer Welt zwischen Genie und Wahnsinn gegenüber.

Leseprobe

Rezension in G7 7.10.2012

Sehen Sie einen Ausschnitt von der Buchpräsentation

Ein weiterer Ausschnitt

Rezension in der Kronen Zeitung (30.12.12)

 

Erscheinungstermin: Oktober 2012               ISBN: 978-3-7011-7812-4

Ausstattung: 192 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag

Medienecho

Zurück

25.04.2019, 19.00 Uhr, Myra-Stub'n, Teichweg 35, 2763 Muggendorf
26.04.2019, 17.00 Uhr, sterreichische Urania fr Steiermark, Burggasse 4/I, 8010 Graz
02.05.2019, 19.30 Uhr, Pfarrsaal Krieglach, 8670 Krieglach
09.05.2019, 19.30 Uhr, Kleiner Stadtsall, Stadtplatz 2, 8680 Mrzzuschlag
06.06.2019, 19.00 Uhr, Festsaal der NMS Augasse, Augasse 7, 2620 Neunkirchen,
10.07.2019, 19.00 Uhr Stadtbibliothek Graz Nord, Theodor-Krner-Strae 59, 8010 Graz

Newsletter Anmeldung
eMail-Adresse:

Login | Anmelden
Facebook
Besuchen Sie den Leykam Buchverlag auch auf Facebook.

Instagram
Besuchen Sie den Leykam Buchverlag auch auf Instagram.
Parse Time: 0.811s