Geschichte der Raiffeisenbank Graz-St. Peter

Geschichte der Raiffeisenbank Graz-St. Peter

29,90 EUR

exkl. Versandkosten

Art.Nr.: 978-3-7011-7879-7

 

Diese Idee F. W. Raiffeisens (1818–1888) lebt heute stärker als je zuvor – weltweit zählt man ca. 900.000 Genossenschaften mit über 800 Mio. Mitgliedern.

Die Raiffeisenbank Graz-St. Peter war schon immer Nahtstelle zwischen Stadt und Land – zur Zeit der Gründung und auch noch heute mit den Filialen Waltendorf, Raaba, Liebenau und Hart bei Graz. Die Entwicklung der Raiffeisenbank Graz-St. Peter wird durch viele seltene Fotos, Dokumente und Sammlungen bildlich begleitet.

Kunstförderung ist für die Raiffeisenbank Graz-St. Peter ein wichtiges Anliegen.

Auch dies wird im Buch durch viele Bilder dokumentiert.

 

AutorIn: Anton Stock

Erscheinungstermin: November 2013         ISBN: 978-3-7011-7879-7

Ausstattung: gebunden, 208 Seiten

Medienecho

Zurück

13.02.2019, 18.00 Uhr, Botschaft von Ungarn, Bankgasse 6, 1010 Wien
18.02.2019, 17.00 Uhr, Wirtschaftsmuseum, Vogelsanggasse 36, 1050 Wien
26.02.2019, 19.30 Uhr, Robert Musil Literatur Museum, 9020 Klagenfurt
01.03.2019, 18:30 Uhr, Bildungszentrum Steiermarkhof, Krottendorferstrae 81, 8052 Graz
20.03.2019, 18.30 Uhr, Universitt fr angewandte Kunst Wien; Oskar Kokoschka-Platz 2, 1010 Wien
20.03.2019, 18.00 Uhr, Club alpha, Stubenbastei 12/14, 2. Stock, 1010 Wien
28.03.2019, 18.00 Uhr, Schlossstadel Keutschach

Newsletter Anmeldung
eMail-Adresse:

Login | Anmelden
Facebook
Besuchen Sie den Leykam Buchverlag auch auf Facebook.

Instagram
Besuchen Sie den Leykam Buchverlag auch auf Instagram.
Parse Time: 0.765s