Die Grazer Stadtrandsiedlungen der Randsiedlungsaktionen 1932-1937

Die Grazer Stadtrandsiedlungen der Randsiedlungsaktionen 1932-1937

34,90 EUR

exkl. Versandkosten


AutorIn:


Ähnlich wie in Deutschland entstanden ab 1932 in vielen österreichischen Gemeinden im Rahmen der „Randsiedlungsaktionen I und II“ heute oft vergessene Siedlungen.

Sie sollten der Arbeitsbeschaffung und Subsistenzwirtschaft, aber auch der Entproletarisierung und Entpolitisierung speziell der Arbeiterschaft dienen. In einer Kombination von Archiv- und Feldforschung geht die vorliegende Untersuchung der Entstehung und Entwicklung der sechs bis heute bestehenden Grazer Siedlungen nach, sowie ihrer Stellung im kollektiven Gedächtnis der Stadt.

www.uni-graz.at/universitaetsverlag

 

Erscheinungstermin: Februar 2008          ISBN: 978-3-7011-0087-3

Ausstattung: 335 Seiten, Broschur

Medienecho

Zurück

20.05.2019, 20:00 Uhr, online auf www.digi4family.at
22.05.2019, 19.30 Uhr, VAZ Krieglach
06.06.2019, 19.00 Uhr, Festsaal der NMS Augasse, Augasse 7, 2620 Neunkirchen,
09.06.2019, 10.00 Uhr, Norbert-Artner-Park, Theatergasse 4, 9020 Klagenfurt am Wrthersee
21.06.2019, 19.00 Uhr, Klosterruine Arnoldstein/Dreilndereck, Klosterweg 1, 9601 Arnoldstein
10.07.2019, 19.00 Uhr Stadtbibliothek Graz Nord, Theodor-Krner-Strae 59, 8010 Graz
01.08.2019, 18.00 Uhr, Heldenkapelle Alpl, Alpl 536, 8671 Alpl

Newsletter Anmeldung
eMail-Adresse:

Login | Anmelden
Facebook
Besuchen Sie den Leykam Buchverlag auch auf Facebook.

Instagram
Besuchen Sie den Leykam Buchverlag auch auf Instagram.
Parse Time: 0.836s