Zauberbuch und Zauberkolleg – Ernst Mallys dynamische Wirklichkeitsphilosophie

Zauberbuch und Zauberkolleg – Ernst Mallys dynamische Wirklichkeitsphilosophie

17,90 EUR

exkl. Versandkosten

Art.Nr.: 978-3-7011-0337-9

AutorIn:

Als ehemaliger Schüler von Alexius Meinong und führender Vertreter der Gegenstandstheorie entwickelte Ernst Mally (1879–1944) in den beginnenden 1930er Jahren eine eigene Philosophie, die er zuerst seinen Grazer Studenten im 1932 gehaltenen Zauberkolleg nahebrachte und 1935 schließlich der breiten Öffentlichkeit im Buch Erlebnis und Wirklichkeit (von Mally auch gerne Zauberbuch genannt) vorstellte: die dynamische Wirklichkeitsphilosophie.

Sie ist ein Versuch, philosophische Grundfragen wie „Was ist eigentlich Wirklichkeit?“, „Geht Wirklichkeit völlig auf in Erscheinungen oder muss etwas Unsinnliches angenommen werden, das alle Erscheinung erst hervorbringt und formt?“, „Wie erfassen wir Wirklichkeit und welche Rolle spielt dabei das Erleben?“ einer befriedigenden Antwort zuzuführen und dabei der „Vielfalt des Gegebenen“ gerecht zu werden.

 

Erscheinungsdatum: August 2016       ISBN: 978-3-7011-0337-9

Ausstattung: Broschur, 200 Seiten

Medienecho

Zurück

20.05.2019, 20:00 Uhr, online auf www.digi4family.at
22.05.2019, 19.30 Uhr, VAZ Krieglach
06.06.2019, 19.00 Uhr, Festsaal der NMS Augasse, Augasse 7, 2620 Neunkirchen,
09.06.2019, 10.00 Uhr, Norbert-Artner-Park, Theatergasse 4, 9020 Klagenfurt am Wrthersee
21.06.2019, 19.00 Uhr, Klosterruine Arnoldstein/Dreilndereck, Klosterweg 1, 9601 Arnoldstein
10.07.2019, 19.00 Uhr Stadtbibliothek Graz Nord, Theodor-Krner-Strae 59, 8010 Graz
01.08.2019, 18.00 Uhr, Heldenkapelle Alpl, Alpl 536, 8671 Alpl

Newsletter Anmeldung
eMail-Adresse:

Login | Anmelden
Facebook
Besuchen Sie den Leykam Buchverlag auch auf Facebook.

Instagram
Besuchen Sie den Leykam Buchverlag auch auf Instagram.
Parse Time: 0.964s