Heide Osterider-Stibor - Malerei als strukturelles Element

Heide Osterider-Stibor - Malerei als strukturelles Element

29,90 EUR

exkl. Versandkosten

Art.Nr.: 978-3-7011-7756-1

AutorIn:

Erscheinungstermin: Mai 2011                ISBN: 978-3-7011-7756-1

Ausstattung: gebunden, 168 Seiten

Inhalt:

Erstmals wird das Werk der steirischen Malerin Heide Osterider-Stibor in seiner Gesamtheit betrachtet. Oststeirische Hügelzüge, das sonnendurchglühte Andalusien, aber auch das Mikrokosmische im Gestein, Gehölz, Geäst, das Wunder des Werdens in der Natur, die bleichen Muscheln am Strand zeugen vom geistigen Eindringen in die elementaren Tiefen von Form und Struktur.

Der überzeugende Text mit lyrischen  Zugaben des Kunsthistorikers Götz Pochat bekräftigt, dass sich Osterider-Stibors Kunst nicht als offenkundiges Spiegelbild unserer Welt, sondern als mitgestaltendes Element universalen Seins orten lässt.

Ein exquisites Buch für Kunstliebhaber.

 

Medienecho

Zurück

25.04.2019, 19.00 Uhr, Myra-Stub'n, Teichweg 35, 2763 Muggendorf
26.04.2019, 17.00 Uhr, sterreichische Urania fr Steiermark, Burggasse 4/I, 8010 Graz
02.05.2019, 19.30 Uhr, Pfarrsaal Krieglach, 8670 Krieglach
09.05.2019, 19.30 Uhr, Kleiner Stadtsall, Stadtplatz 2, 8680 Mrzzuschlag
06.06.2019, 19.00 Uhr, Festsaal der NMS Augasse, Augasse 7, 2620 Neunkirchen,
10.07.2019, 19.00 Uhr Stadtbibliothek Graz Nord, Theodor-Krner-Strae 59, 8010 Graz

Newsletter Anmeldung
eMail-Adresse:

Login | Anmelden
Facebook
Besuchen Sie den Leykam Buchverlag auch auf Facebook.

Instagram
Besuchen Sie den Leykam Buchverlag auch auf Instagram.
Parse Time: 1.204s