Evaluation der Neuen Mittelschule (NMS). Befunde aus den Anfangskohorten.

Evaluation der Neuen Mittelschule (NMS). Befunde aus den Anfangskohorten.

29,90 EUR

exkl. Versandkosten

Art.Nr.: 978-3-7011-7975-6


Der Modellversuch Neue Mittelschule (NMS) wurde im Jahr 2008 im österreichischen Bildungswesen eingeführt. Zeitgleich begann die begleitende Evaluation, die sich auf die ersten beiden Schülergenerationen in diesen Schulen bezog.

Von 2008 bis 2013 wurden Schülerdaten zu fachlichen Leistungen, überfachlichen Kompetenzen, Befindlichkeit und anderen Schülermerkmalen erhoben, die mit Erhebungen des Schulklimas und Erhebungen zu Realisierungsformen des Modells NMS ergänzt wurden. Weitere Daten wurden aus der österreichischen Bildungsdokumentation bezogen. Im vorliegenden Forschungsbericht werden die Analysen aller dieser Datenbestände gemeinsam mit wesentlichen Informationen zum Kontext der NMS zusammengefasst und in detailreichen Kapiteln dargestellt. Zudem sind die Kernergebnisse in einer prägnanten Zusammenfassung aufbereitet.

Herausgegeben von Ferdinand Eder | Herbert Altrichter | Franz Hofmann | Christoph Weber

 

Erscheinungstermin: März 2015             ISBN: 978-3-7011-7975-6

Ausstattung: Broschur, 470 Seiten

 

Medienecho

Zurück

22.05.2019, 19.30 Uhr, VAZ Krieglach
06.06.2019, 19.00 Uhr, Festsaal der NMS Augasse, Augasse 7, 2620 Neunkirchen,
09.06.2019, 10.00 Uhr, Norbert-Artner-Park, Theatergasse 4, 9020 Klagenfurt am Wrthersee
21.06.2019, 19.00 Uhr, Klosterruine Arnoldstein/Dreilndereck, Klosterweg 1, 9601 Arnoldstein
10.07.2019, 19.00 Uhr Stadtbibliothek Graz Nord, Theodor-Krner-Strae 59, 8010 Graz
01.08.2019, 18.00 Uhr, Heldenkapelle Alpl, Alpl 536, 8671 Alpl

Newsletter Anmeldung
eMail-Adresse:

Login | Anmelden
Facebook
Besuchen Sie den Leykam Buchverlag auch auf Facebook.

Instagram
Besuchen Sie den Leykam Buchverlag auch auf Instagram.
Parse Time: 0.811s