Frhe Bildung - Projekte, Befunde, Perspektiven

Frhe Bildung - Projekte, Befunde, Perspektiven

22,40 EUR

exkl. Versandkosten

Art.Nr.: 978-3-7011-0240-2

AutorIn:


Das Kind mit seinen individuellen Bedürfnissen steht im Zentrum einer zeitbezogenen Elementarpädagogik. Dies erfordert eine intensive Auseinandersetzung mit der Professionalisierung von Pädagoginnen und Pädagogen, die frühe Bildungsprozesse begleiten.

Das Buch beinhaltet neben aktuellen Befunden und Beispielen erfolgreicher Bildungskonzepte zahlreiche Impulse für die elementarpädagogische Praxis von morgen. Ausgehend von einem Forschungsprojekt, das sich mit den Motiven einer Ausbildungsreform im Bereich der Elementarpädagogik auseinandersetzt, widmen sich die Autorinnen des Buches einer Reihe von aktuellen elementarpädagogischen Themen und Handlungsfeldern. Dazu zählen Professionalität in Theorie und Praxis, die Bedeutung der Kompetenzorientierung als Gestaltungsprinzip, Kompetenzprofile als Grundlage für die Entwicklung von Aus-, Fort- und Weiterbildungsprogrammen und viele mehr.

Artikel in "Unsere Kinder" 6/12

 

Erscheinungstermin: April 2012            ISBN: 978-3-7011-0240-2

Ausstattung: Broschur, 218 Seiten

 

Medienecho

Zurück

25.04.2019, 19.00 Uhr, Myra-Stub'n, Teichweg 35, 2763 Muggendorf
26.04.2019, 17.00 Uhr, sterreichische Urania fr Steiermark, Burggasse 4/I, 8010 Graz
02.05.2019, 19.30 Uhr, Pfarrsaal Krieglach, 8670 Krieglach
09.05.2019, 19.30 Uhr, Kleiner Stadtsall, Stadtplatz 2, 8680 Mrzzuschlag
06.06.2019, 19.00 Uhr, Festsaal der NMS Augasse, Augasse 7, 2620 Neunkirchen,
10.07.2019, 19.00 Uhr Stadtbibliothek Graz Nord, Theodor-Krner-Strae 59, 8010 Graz

Newsletter Anmeldung
eMail-Adresse:

Login | Anmelden
Facebook
Besuchen Sie den Leykam Buchverlag auch auf Facebook.

Instagram
Besuchen Sie den Leykam Buchverlag auch auf Instagram.
Parse Time: 0.791s