Jugend in ihrer Vielfalt – ihre Werte, ihre Perspektiven.

Jugend in ihrer Vielfalt – ihre Werte, ihre Perspektiven.

19,90 EUR

exkl. Versandkosten

Art.Nr.: 978-3-7011-0267-9

AutorIn:

Erscheinungstermin: März 2013         ISBN: 978-3-7011-0267-9

Ausstattung: Broschur, 230 Seiten

Inhalt:

„Was macht mein Leben sinn- und wertvoll?“ und „Warum studiert man Jugend?“ fragen die ersten beiden Artikel und führen in die Thematik in einer Tiefe  existentieller Fragestellung ein.

In fundierter Weise wird die aktuelle KPH-Graz-Jugendwerte-Studie mit umfassenden und durchaus überraschenden quantitativen und qualitativen Ergebnissen präsentiert. Spannend ist dabei die tolerante Einstellung der Jugendlichen im Hinblick auf interkulturelle und interreligiöse Begegnung; in zwei Artikeln wird der religiöse Aspekt beleuchtet und Firmung als das identitäts- und sinnstiftende Sakrament mit innovativen Modellen der Fimvorbereitung dargestellt.

Weiters stellen die Autorinnen und Autoren aus Österreich, Slowenien, Polen und der Ukraine die KPH-Graz-Studie in einen internationalen Kontext, entwickeln sowohl Perspektiven eines „solidarischen Europa“ als auch weltweit die Vision einer globalen, inklusiven Gesellschaft.

In einem Ausblick geht es um Entwicklungsaufgaben Jugendlicher in einer Zeit des Wertewandels, wobei sich die eigene Gestaltwerdung in der Spannung zwischen Freiheit und solidarischer Verantwortung vollzieht und sich hin zu einer ethischen Kompetenz entwickeln kann.

Ein vielfältiges Buch zur Wert- und Sinnfrage, aus dem sowohl Pädagoginnen und Pädagogen als auch in der Jugendarbeit Tätige großen Nutzen ziehen können.

Medienecho

Zurück

22.05.2019, 19.30 Uhr, VAZ Krieglach
06.06.2019, 19.00 Uhr, Festsaal der NMS Augasse, Augasse 7, 2620 Neunkirchen,
09.06.2019, 10.00 Uhr, Norbert-Artner-Park, Theatergasse 4, 9020 Klagenfurt am Wrthersee
21.06.2019, 19.00 Uhr, Klosterruine Arnoldstein/Dreilndereck, Klosterweg 1, 9601 Arnoldstein
10.07.2019, 19.00 Uhr Stadtbibliothek Graz Nord, Theodor-Krner-Strae 59, 8010 Graz
01.08.2019, 18.00 Uhr, Heldenkapelle Alpl, Alpl 536, 8671 Alpl

Newsletter Anmeldung
eMail-Adresse:

Login | Anmelden
Facebook
Besuchen Sie den Leykam Buchverlag auch auf Facebook.

Instagram
Besuchen Sie den Leykam Buchverlag auch auf Instagram.
Parse Time: 0.773s