Hegemonie der Heterosexualitt? (GGS Bd. 14)

Hegemonie der Heterosexualitt? (GGS Bd. 14)

19,90 EUR

exkl. Versandkosten

Art.Nr.: 978-3-7011-0246-4

AutorInnen:

Erscheinungstermin: Juli 2012              ISBN: 978-3-7011-0246-4

Ausstattung: Broschur, 138 Seiten

Inhalt:

Dieses Buch stellt eine kritische Auseinandersetzung mit den gängigen Sexualnormen unserer Zeit dar. Dabei wird der Hegemoniestatus der Heterosexualität beleuchtet und hinterfragt: Es wird versucht, die heutzutage auch in der österreichischen Gesellschaft nach wie vor bestehenden heteronormativen Strukturen aufzuzeigen, um auf daraus resultierende Ungleichheiten und Diskriminierungen hinzuweisen. Denn erst durch eine fundierte Analyse und eine damit einhergehende Aufdeckung von Missständen werden Veränderungen in diesem Kontext möglich.

Medienecho

Zurück

21.06.2019, 19.00 Uhr, Klosterruine Arnoldstein/Dreilndereck, Klosterweg 1, 9601 Arnoldstein
26.06.2019, 19.30 Uhr, Schloss St. Martin in Graz
29.06.2019, 10.00 Uhr, Buchhandlung Moser, Am Eisernen Tor 1, 8010 Graz
10.07.2019, 19.00 Uhr Stadtbibliothek Graz Nord, Theodor-Krner-Strae 59, 8010 Graz
01.08.2019, 18.00 Uhr, Heldenkapelle Alpl, Alpl 536, 8671 Alpl

Newsletter Anmeldung
eMail-Adresse:

Login | Anmelden
Facebook
Besuchen Sie den Leykam Buchverlag auch auf Facebook.

Instagram
Besuchen Sie den Leykam Buchverlag auch auf Instagram.
Parse Time: 1.584s