Zum Inhalt springen

Diskussion

Diskussion: »Macht Politik böse?« mit Lisz Hirn

Am 27. April 2023 diskutiert Lisz Hirn auf der Leipziger Buchmesse gemeinsam mit Konrad Paul Liessmann und Robert Pfaller auf der Gastland-Bühne am Messestand (Halle 4) über ihr neues Buch »Macht Politik böse?«. In ihrer Streitschrift zeigt die Autorin zehn Trugschlüsse auf, die der Rede vom »politischen Sittenverfall« zugrunde liegen. Dabei geht es um moralische Integrität, den Vertrauensverlust in die Unabhängigkeit der Medien und um Erfahrungen von Ungleichheit und fehlender politischer Repräsentation. Lisz Hirn gibt außerdem einen… Weiterlesen »Diskussion: »Macht Politik böse?« mit Lisz Hirn

Diskussion: »Macht Politik böse?« mit Lisz Hirn

Am 27. November 2022 findet bei der Buch Wien auf der ORF-Bühne in Halle D eine Publikumsdiskussion mit Helmut Brandstätter und Lisz Hirn zu ihrem neuen Buch »Macht Politik böse?« statt. In dieser Streitschrift zeigt die Autorin zehn Trugschlüsse auf, die der Rede vom »politischen Sittenverfall« zugrunde liegen. Dabei geht es um moralische Integrität, den Vertrauensverlust in die Unabhängigkeit der Medien und um Erfahrungen von Ungleichheit und fehlender politischer Repräsentation. Lisz Hirn gibt außerdem einen… Weiterlesen »Diskussion: »Macht Politik böse?« mit Lisz Hirn

Diskussion: »War das jetzt rassistisch?« mit Black Voices

Am 22. September 2022 findet im Burgtheater Wien anschließend an die Vorführung von »Die Ärztin« eine Publikumsdiskussion mit Black Voices zu ihrem neuen Buch »War das jetzt rassistisch?« statt. Darin berichten People of Color selbst über Alltagsrassismus in Deutschland und Österreich. Zusätzlich erklären Antirassismus- Expert*innen aus der afrikanischen, muslimischen, asiatischen, jüdischen und Rom*nja-Community, woran rassistische Fragen und Denkmuster erkannt werden können und geben Tipps, diese zu überwinden. Das Buch richtet sich an alle, die Angst… Weiterlesen »Diskussion: »War das jetzt rassistisch?« mit Black Voices

Diskussion: »Irgendwann geht auch das vorbei« mit Pamela Rußmann

Am 21. Mai 2022 diskutiert Pamela Rußmann im Rahmen des Rund um die Burg Festivals ihr neues Werk »Irgendwann geht auch das vorbei«, indem sie eine Vielzahl an Frauen ab dem ersten Lockdown im März 2020 begleitet und sie mit grundlegenden Fragen zu dieser drastischen Veränderung konfrontiert hat. Die Events werden auch live im Netz gestreamt. Mehr hierzu findet ihr auf: https://rundumdieburg.at/

Seitenanfang