Zum Inhalt springen
Suche
Suche

Johannes Siegmund

©Johanna Lietha
©Johanna Lietha

ist politischer Theoretiker und lebt mit seiner Familie in Wien. Er unterrichtet an der Universität Wien und ist Trainer bei ZARA – Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit. Seine Doktorarbeit zur Flucht als politischer Handlung wurde mit dem Dr. Caspar Einem-Preis ausgezeichnet. Aktuell forscht er mit einem Stipendium der Österreichischen Akademie der Wissenschaften zu Rassismus und Solidarität in der Klimakrise. Zuletzt erschien sein Essay »Wir Zukunftslosen« (Edition Konturen).

Weitere Werke

Blogbeiträge

Keine aktuellen Blogbeiträge  vorhanden.