Zum Inhalt springen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lesung: »Arsen« mit Maria Hofer

22. April, 19:00 - 20:30

Am 22. April 2024 liest Maria Hofer aus ihrem Roman »Arsen« im Literaturhaus am Inn, im Rahmen des Livepodcasts  “Auf Buchfühlung” zusammen mit Stefanie Sargnagel, moderiert von Veronika Schuchter und Irene Zanol.

Arndorf liegt in den Bergen. Ein Sehnsuchtsort in einer Sehnsuchtslandschaft. Die Menschen darin haben Ideen vom perfekten Leben und der perfekten Gemeinschaft. Aber sobald sie nach der Utopie greifen, entgleitet sie ihnen. Gleich dem Arsen, das unter Arndorf vorkommt: ein Produkt aus den Tiefen der Berge. Berüchtigt und sagenumwoben ist dieser Stoff wie die Berge selbst. Und er zieht sie alle an: die Authentizitäts-Freaks, die vom Bergleben wie in früheren Zeiten träumen und Tourist*innen zur Arsen-Mine führen, die Esoteriker*innen, die Achtsamkeit in Form von Arsen-Seife und Heilsteinen im örtlichen Souvenirshop verkaufen, und die Influencer*innen, die Arsen-Pigmente per Multilevel-Marketing und Online-Events präsentieren. Gibt es »das gute Leben am Land« oder ist am Ende alles nur Marketing?

Details

Datum:
22. April
Zeit:
19:00 - 20:30
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Literaturhaus am Inn
Josef-Hirn-Straße 5/10. Stock
Innsbruck, Tirol 6020 Österreich
Google Karte anzeigen
Telefon
0512 507-450 14
Veranstaltungsort-Website anzeigen