Zum Inhalt springen

Männer töten

  1. Veranstaltungen
  2. Männer töten

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Lesung: »Männer töten« mit Eva Reisinger

Verein Local-Bühne Freistadt Salzgasse 25, Freistadt, Österreich

Am 29. Februar 2024 liest Eva Reisinger aus ihrem Debütroman »Männer töten« im Salzhof Freistadt. Eva Reisinger erzählt eine skandalöse Geschichte über Macht, Freundinnenschaft und weiblichen Zusammenhalt in einem ungewöhnlichen Setting. Eine Tour de Force durch dringliche Themen der Gegenwart und voller popkultureller Poesie. Das schonungslose Romandebüt der Autorin des Sachbuch-Bestsellers »Was geht, Österreich?«

Lesung: »Männer töten« mit Eva Reisinger

Stadtbücherei und Mediathek Krems Körnermarkt 14, Krems an der Donau, Österreich

Am 07. März 2024 liest Eva Reisinger in der Stadtbücherei und Mediathek Krems aus ihrem Debütroman »Männer töten«. Anna Maria lebt ein typisches Großstadtleben: Sie arbeitet in einer hippen Firma, geht am Wochenende mit ihren Freundinnen feiern und hat eine komplizierte Ex-Beziehung. Bis sie Hannes an der Bar eines Nachtclubs kennenlernt. Er ist aus Engelhartskirchen,… Weiterlesen »Lesung: »Männer töten« mit Eva Reisinger

Lesung: »Männer töten« mit Eva Reisinger

Stöhrs Lesefutter Otto Glöckel Straße 2-4, Traiskirchen, Österreich

Am 08. März 2024 liest Eva Reisinger aus ihrem Debütroman »Männer töten« bei Stöhrs Lesefutter. Eva Reisinger erzählt eine skandalöse Geschichte über Macht, Freundinnenschaft und weiblichen Zusammenhalt in einem ungewöhnlichen Setting. Eine Tour de Force durch dringliche Themen der Gegenwart und voller popkultureller Poesie.

Lesung: »Männer töten« mit Eva Reisinger

Literaturfestival Literaare Rathausplatz 1, Thun, Schweiz

Am 08. März 2024 liest Eva Reisinger aus ihrem Debütroman »Männer töten« beim 19. Thuner Literaturfestival Literaare  in Thun. Eva Reisinger erzählt eine skandalöse Geschichte über Macht, Freundinnenschaft und weiblichen Zusammenhalt in einem ungewöhnlichen Setting. Eine Tour de Force durch dringliche Themen der Gegenwart und voller popkultureller Poesie.  

Lesung: »Männer töten« mit Eva Reisinger

AK Bücherei Eisenstadt Wiener Straße 7, Eisenstadt

Am 12. März 2024 liest Eva Reisinger aus ihrem Debütroman »Männer töten« in der AK Bücherei Eisenstadt. Eva Reisinger erzählt eine skandalöse Geschichte über Macht, Freundinnenschaft und weiblichen Zusammenhalt in einem ungewöhnlichen Setting. Eine Tour de Force durch dringliche Themen der Gegenwart und voller popkultureller Poesie.  

Lesung: »Männer töten« mit Eva Reisinger

Buchhandlung Buch & Bohne Kapuzinerplatz 4 (Eingang Häberlstrasse), München, Deutschland

Am 17.April 2024 liest Eva Reisinger in der Buch & Bohne Buchhandlung München aus ihrem Debütroman »Männer töten«. Eva Reisinger erzählt eine skandalöse Geschichte über Macht, Freundinnenschaft und weiblichen Zusammenhalt in einem ungewöhnlichen Setting. Eine Tour de Force durch dringliche Themen der Gegenwart und voller popkultureller Poesie.  

Lesung: »Männer töten« mit Eva Reisinger

ARGEkultur Studio Ulrike-Gschwandter-Straße 5, Salzburg, Österreich

Am 23. Mai 2024 liest Eva Reisinger gemeinsam mit Christina Clemm "gegen Frauenhass" beim Literaturfest Salzburg aus ihrem Debütroman »Männer töten«. Eva Reisinger erzählt eine skandalöse Geschichte über Macht, Freundinnenschaft und weiblichen Zusammenhalt in einem ungewöhnlichen Setting. Eine Tour de Force durch dringliche Themen der Gegenwart und voller popkultureller Poesie.  

Lesung: »Männer töten« mit Eva Reisinger

Alter Schlachthof Wels Dragonerstraße 22, Wels, Österreich

Am 16. Oktober 2024 liest Eva Reisinger bei Experiment Literatur im Alten Schlachthof Wels aus ihrem Debütroman »Männer töten«. Eva Reisinger erzählt eine skandalöse Geschichte über Macht, Freundinnenschaft und weiblichen Zusammenhalt in einem ungewöhnlichen Setting. Eine Tour de Force durch dringliche Themen der Gegenwart und voller popkultureller Poesie.

Lesung: »Männer töten« mit Eva Reisinger

Bibliothek Reichenthal Oberer Markt 11, Reichenthal

Am 24. Oktober 2024 liest Eva Reisinger in der Bibliothek Reichenthal aus ihrem Debütroman »Männer töten«. Eva Reisinger erzählt eine skandalöse Geschichte über Macht, Freundinnenschaft und weiblichen Zusammenhalt in einem ungewöhnlichen Setting. Eine Tour de Force durch dringliche Themen der Gegenwart und voller popkultureller Poesie.

Lesung: »Männer töten« mit Eva Reisinger

AEP Frauenbibliothek Innsbruck Schöpfstraße 19, Innsbruck, Tirol, Österreich

Am 26. November 2024 liest Eva Reisinger aus ihrem Debütroman »Männer töten« bei der AEP Frauenbibliothek Innsbruck. Eva Reisinger erzählt eine skandalöse Geschichte über Macht, Freundinnenschaft und weiblichen Zusammenhalt in einem ungewöhnlichen Setting. Eine Tour de Force durch dringliche Themen der Gegenwart und voller popkultureller Poesie.

Lesung: »Männer töten« mit Eva Reisinger

Kik - Kulturverein im Keller Johann-Georg-Hartwanger Straße 14, Ried im Innkreis

Am 3. Dezember 2024 liest Eva Reisinger im Kik - Kulturverein im Keller aus ihrem Debütroman »Männer töten«. Eva Reisinger erzählt eine skandalöse Geschichte über Macht, Freundinnenschaft und weiblichen Zusammenhalt in einem ungewöhnlichen Setting. Eine Tour de Force durch dringliche Themen der Gegenwart und voller popkultureller Poesie.