ELLA

ein Training zur Förderung der emotionalen und sozialen Kompetenz

 
 
 
 
 

ELLA ist eine Publikation der KPH Graz zur Förderung der emotionalen und sozialen Kompetenzen von Kindern im Vorschulalter. Themenbereiche wie Empathie, Emotionsbewusstsein und Emotionsregulation werden in kompakten Einheiten niederschwellig vermittelt. Die Inhalte wurden für die Anwendung in der Elementarpädagogik konzipiert und werden bereits in der Praxis in vielen Kindergärten sehr erfolgreich eingesetzt.

 20,00

Enthält 5% MwSt.
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage

Vorrätig

»ELLA begeistert sowohl Kinder, Eltern als auch die Pädagoginnen/Pädagogen. In den Fortbildungsveranstaltungen wird diese Stimmung ebenfalls spürbar und mobilisiert kreative Kräfte, die wiederum in die Weiterentwicklung des Angebots münden.«
Elfriede Amtmann, Autorin

»Für Emotionen bewusst Raum schaffen, um deren Vielfalt zu (er)leben und diese entsprechend bewältigen zu lernen: diese wichtige Entwicklungsaufgabe fördert ELLA und bildet Kinder zu Gefühlsexpertinnen und Gefühlsexperten aus.«
Verena Kerbl, Autorin

Beschreibung

ELLA ist ein evidenzbasiertes, primärpräventives pädagogisches Angebot zur Förderung der emotionalen und sozialen Kompetenzen für den vorschulischen Bereich. Der Ansatz verfolgt eine ganzheitliche Förderung und bindet auch die familiären Bezugspersonen ein. ELLA spricht Drei- bis Sechsjährige an, die über zwölf Einheiten hinweg in den Bereichen Emotionswissen, Empathie, Selbstregulation und soziale Kompetenz methodisch vielfältig aufbereitete Inhalte kennen lernen. Das vorliegende Buch beleuchtet entwicklungspsychologische Grundlagen zum Thema, skizziert Möglichkeiten der pädagogischen Diagnostik und beschreibt das Training. Forschungsergebnisse zur Wirksamkeit des Angebots runden die Thematik ab. Das Buch richtet sich an Elementarpädagoginnen und Elementarpädagogen und setzt sich zum Ziel, das Training kompakt zu vermitteln sowie Trainingsmaterialien niederschwellig zur Verfügung zu stellen.

Die dazugehörige Handpuppe ELLA finden Sie ebenfalls im Leykam Webshop.

Zusätzliche Informationen

Ausführung

Broschur, 29,5 x 21,0 cm

Erscheinungsdatum

14.10.2019

Anzahl Seiten

80

ISBN

978-3-7011-0424-6

Downloads

    Anfragen

    Gerne nehmen wir Ihre Presse- & Rezensionsanfragen für Print- und/oder Onlinemedien und Blogs unter office@leykamverlag.at entgegen.

    Wir ersuchen Sie die Copyright-Hinweise von Fotos zu beachten und diese im Zuge einer Nutzung in korrekt wiederzugeben.

     
     
     
     
    Leseprobe_Amtmann_Kerbl_Ella-Training
    Verena Kerbl ist Sonderkrippenpädagogin in der Integrativen Zusatzbetreuung, Mosaik GmbH.
    © Tobias Tschurtschenthaler
    Prof.in Mag.a Dr.in Elfriede Amtmann, BEd, MSc, ist Professorin an der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule der Diözese Graz-Seckau.

    Weitere Empfehlungen

    Das könnte dir auch gefallen …