Historisches aus Graz

Geschichte & Geschichten

 
 
 
 
 

Im dritten Band der erfolgreichen Reihe »Historisches aus Graz« erleben Sie wieder Grazer Geschichte(n) mit Wissen, Witz und Ironie! Ein großartiges Geschenk für alle Graz-Begeisterten.

 28,00

Enthält 5% MwSt.
Lieferzeit: derzeit nicht lieferbar
Verfügbar ab dem

Beschreibung

Graz: Weltstadt oder Provinz?

Fortsetzung folgt, im vorliegenden Fall in Form des dritten Teils der Buchserie »Historisches aus Graz«. Der Grazer Lokalhistoriker Karl Albrecht Kubinzky liefert ein Potpourri an Artikeln zu Themen, die abwechslungsreicher nicht sein konnten: von der »Baugeschichte des Ungebauten« über historische Spaziergänge bis hin zur unvermeidlichen Frage, ob denn nun Graz eine Provinz- oder Weltstadt sei. Und alles farbig bebildert mit alten und neuen Bildern, Postkarten und Grafiken aus Professor Kubinzkys unvergleichlichem Archiv!

Seit vielen Jahren schreibt er in der auflagenstarken Bürgerinformation Graz (BIG) des Magistrats Beiträge zur Grazer Stadtgeschichte und hat sich damit längst eine große Fangemeinde über die Grenzen der Stadt Graz hinaus geschaffen. Einzelne Beiträge erreichten Kultstatus und die ersten Auflagen seiner Bücher waren meist kurz nach Erscheinen vergriffen.
Mit Bildern, Postkarten, Plänen und Grafiken aus einem »legendären« Archiv.

Zusätzliche Informationen

Ausführung

Broschur, mit zahlreichen Farbfotografien, 17 x 24 cm

Erscheinungsdatum

Oktober 2021

Anzahl Seiten

ca. 260

ISBN

978-3-7011-8209-1

Downloads

Anfragen

Gerne nehmen wir Ihre Presse- & Rezensionsanfragen für Print- und/oder Onlinemedien und Blogs unter office@leykamverlag.at entgegen.

Wir ersuchen Sie die Copyright-Hinweise von Fotos zu beachten und diese im Zuge einer Nutzung in korrekt wiederzugeben.

 
 
 
 
©H-Langhans
Dr. Karl Albrecht Kubinzky studierte an der Grazer Universität Geschichte und Geographie. Seit 2000 widmet er sich besonders der Grazer Stadtgeschichte.

Weitere Empfehlungen

Das könnte dir auch gefallen …