Zum Inhalt springen

Blended Learning im hochschulischen Fremdsprachenunterricht

Mehr Aufwand, Mehrwert, mehr Motivation?

 
 
 
 
 

Dagmar Archan stellt ein Blended-Learning-Konzept aus verschiedenen Blickwinkeln vor.

 15,90

Enthält 10% MwSt.
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage

Beschreibung

In Zeiten stetig voranschreitender Digitalisierung von Bildung – sei es durch technischen Fortschritt oder aktuell durch die Corona-Pandemie – ist es von Bedeutung, technologieunterstützte Aus- und Fortbildungsangebote eingehend zu evaluieren, um deren Qualität sicherzustellen und diese weiterzuentwickeln.

Diese Publikation nimmt ein innovatives Blended-Learning-Konzept einer Englisch-Lehrveranstaltung im Bachelor-Studiengang Innovationsmanagement der Fachhochschule CAMPUS 02 aus verschiedensten Blickwinkeln (Lernende, Lehrende, Bildungsinstitution) unter die Lupe, untersucht seine Vor- und Nachteile und beinhaltet nicht zuletzt Vorschläge zur kontinuierlichen Optimierung von Blended Learning.

Zusätzliche Informationen

Ausführung

Softcover, 24 x 16,8 cm

Erscheinungsdatum

19.08.2021

Anzahl Seiten

104

ISBN

978-3-7011-0475-8

Downloads

    Anfragen

    Gerne nehmen wir Ihre Presse- & Rezensionsanfragen für Print- und/oder Onlinemedien und Blogs unter office@leykamverlag.at entgegen.

    Wir ersuchen Sie die Copyright-Hinweise von Fotos zu beachten und diese im Zuge einer Nutzung in korrekt wiederzugeben.

     
     
     
     
    Archan_Blended_Learning_Blick-ins-Buch
    Dagmar Archan ist seit mehr als zehn Jahren hauptberuflich Lehrende an der FH CAMPUS 02.

    Weitere Empfehlungen

    Seitenanfang

    Literarische Neuigkeiten

    In unserem Newsletter informieren wir Sie über aktuelle Veranstaltungen, unserer Autor*Innen, neue Bücher und aktuelle Angebote.