Mach dir die Welt

30 Frauen erzählen: Ein Buch zum Mitmachen

 
 
 
 
 

Raffaela Schöbitz erzählt aus dem Leben von 30 Frauen aus aller Welt wie Frida Kahlo, Kleopatra, Greta Thunberg, Rosa Luxemburg und Malala Yousafzai. Ein Mitmachbuch zum Denken, Malen, Dichten und Erfinden für Kinder ab 8 Jahren.

 25,50

Enthält 20% MwSt.
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage
Verfügbar ab dem

Beschreibung

Hast du jemals daran gedacht, Kosmonaut*in zu werden, Pirat*in oder Boxer*in? Frauen haben nicht nur im Alltag, sondern auch in der Politik, Wissenschaft, Kunst und Literatur ihre Spuren hinterlassen, waren Vorreiterinnen und haben sich in Männerdomänen durchgesetzt. Raffaela Schöbitz verleiht 30 Persönlichkeiten quer durch die Weltgeschichte eine Stimme – Mathematikerin Ada Lovelace, Tierwissenschaftlerin Temple Grandin und Menschrechtsaktivistin Ute Bock erzählen über ihr Leben, ihre Kindheit und Jugend. Dabei stellen sie Fragen an ihre Leser*innen: Wie würdest du das machen, wie würdest du dich verhalten?

Dieses Mitmachbuch regt dazu an, mutig zu sein und auch einmal Dinge auszuprobieren, an die du bisher noch nicht gedacht hast. Zeichne ein Selbstportrait, schreib ein Gedicht, überleg dir, was du im Alltag fürs Klima tun kannst, oder klebe eine bunte Collage: Lass dich inspirieren, mach dir die Welt! Mit Porträts von Josephine Baker, Simone de Beauvoir, Ute Bock, Indira Ghandi, Frida Kahlo, Gitanjali Rao, Valentina Tereshkova, Zheng Yisao uvm.

Zusätzliche Informationen

Ausführung

18 x 24 cm, Hardcover

Erscheinungsdatum

05.09.2022

Anzahl Seiten

192

ISBN

978-3-7011-8238-1

Downloads

    Anfragen

    Gerne nehmen wir Ihre Presse- & Rezensionsanfragen für Print- und/oder Onlinemedien und Blogs unter office@leykamverlag.at entgegen.

    Wir ersuchen Sie die Copyright-Hinweise von Fotos zu beachten und diese im Zuge einer Nutzung in korrekt wiederzugeben.

     
     
     
     
    © Minitta Kandlbauer
    © Minitta Kandlbauer
    Freundschaftsbuch kritzelte sie bei Berufswunsch: Schriftstellerin. Das Zeichnen war aber immer schon Begleiterscheinung. Am liebsten versinkt sie hinter ihrem Schreibtisch in erdachten Zeichenwelten, während im Hintergrund ein Hörbuch läuft. Die letzten Bücher, die auf diese Weise entstanden sind, waren »Planetenspatzen« (Picus 2022), »Sam und die Evolution« (Tyrolia 2022) und »Dicke Biber« (Leykam 2021). Am Entstehen beteiligt sind unter anderem: Bleistift, Tusche und Aquarell, zuletzt häufig auch das Tablet.

    Weitere Empfehlungen

    Das könnte dir auch gefallen …