Ehrenzeichen des Landes Kärnten für Janko Ferk

Landeshauptmann Peter Kaiser verlieh unserem Autor Janko Ferk am 6. Juli das Ehrenzeichen des Landes Kärnten im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung.

Der Rechtswissenschaftler und Philologe befasste sich eingehend mit Kafka befasst hat umfangreich dazu publiziert, unter anderem im Leykam Verlag (»Kafka, neu ausgelegt« und »Drei Juristen. Gross – Kafka – Rode«). In seiner Forschung, wie auch in der Befürwortung der Mehrsprachlichkeit in Kärnten hat er sich um die slowenische Literatur verdient gemacht. Darüber hinaus ist er selbst Schriftsteller, 2017 erschien bei Leykam die Sammlung »Zwischenergebnis«.

Wir gratulieren unserem Autor herzlich zu dieser Auszeichnung.

Pressemitteilung der Landesregierung Kärnten

© Land Kärnten